zgk_zuerich.jpgZürcher Gesellschaft für Kardiologie

Die Zürcher Gesellschaft für Kardiologie (ZGK) informiert unter dieser Rubrik über ihre Arbeit und Mitglieder.

Die ZGK ist die grösste regionale kardiologische Fachgesellschaft der Schweizerischen Gesellschaft für Kardiologie (SGK). Ihr gehören 30 Prozent aller Mitglieder an. Aktuell sind es 201 Mitglieder:

  • 80 Spital-KardiologInnen im Kanton Zürich
  • 14 Spital-KardiologInnen in den umliegenden Kantonen
  • 50 praktizierende KardiologInnen im Kanton Zürich
  • 11 praktizierende KardiologInnen in den umliegenden Kantonen
  • 13 HerzchirurgInnen
  •   3 HerzanästhesistInnen
  •   1 Assistenzperson.

25 Mitglieder sind somit ausserhalb des Kantons tätig. Insgesamt haben wir 28 Kardiologinnen, von denen 16 in einer Klinik im Kanton Zürich arbeiten; 7 sind in der eigenen Praxis tätig. 29 Mitglieder sind im Ruhestand.

Seit 1995 vertritt die ZGK die fachlichen und standespolitischen Interessen der praktizierenden, angestellten und als Belegärzte arbeitenden Zürcher Kardiologen. Weitere Anliegen sind die Förderung der fachlichen Weiterbildung der Mitglieder, die enge Verbindung mit der SGK, die Zusammenarbeit mit anderen Fachgruppen im Kanton Zürich und mit der Ärztegesellschaft sowie die Pflege der Kollegialität.

Mitglieder

Im geschützten Mitgliedsbereich kann die Mitgliederliste eingesehen und zu den Mitgliedern per E-Mail Kontakt aufgenommen werden. Ausserdem können hier Mitteilungen für alle ZGK-Mitglieder verfasst und veröffentlicht werden.

Die Zugangsdaten für den Mitgliederbereich können mit dem Kontaktformular angefordert werden. Die Mitgliedschaft in der ZGK kann über Anmeldung unter der Rubrik Kontakt beantragt werden.